Sie befinden sich hier:>Das Christophsheim>Vorstellung

Wir stellen uns vor

Das Christophsheim ist aufgrund seines Versorgungsvertrages eine Einrichtung des SGB XI "Hilfe zur Pflege" mit fachlicher Spezialisierung für psychiatrisch bzw. neurologisch erkrankte Pflegebedürftige.

Bei uns leben Menschen, die nach §14 SGB XI pflegebedürftig sind:"Pflegebedürftig im Sinne dieses Buches sind Personen, die gesundheitlich bedingte Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten aufweisen und deshalb der Hilfe durch andere bedürfen. Es muss sich um Personen handeln, die körperliche, kognitive oder psychische Beeinträchtigungen oder gesundheitlich bedingte Belastungen oder Anforderungen nicht selbstständig kompensieren oder bewältigen können. Die Pflegebedürftigkeit muss auf Dauer, voraussichtlich von mind. 6 Monate[...]bestehen.

"Bei uns finden Menschen ein Zuhause, denen aufgrund ihrer Pflegebedürftigkeit und schweren Erkrankung die persönliche Selbstversorgung, die Organisation ihres Alltags und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben nicht mehr gelingt. Sie finden bei uns Raum und Zeit sich zu stabilisieren, um einen neuen Lebensabschnitt beginnen zu können. Unter dem Leitsatz "Miteinander leben - voneinander lernen" bilden Mitarbeiter und Bewohner eine lernende Gemeinschaft. Diese beinhaltet, dass jeder voneinander lernen und sich in seinem eigenen Tempo weiterentwickeln kann. Bei diesem Prozess legen wir Wert auf ein achtsames Miteinander.

Unser Ziel im Christophsheim ist es, den Menschen eine individuelle Entwicklung im selbstbestimmtem Tempo zu ermöglichen, und somit die Autonomie jedes Bewohners aufrechtzuerhalten.

Kontaktcenter

08.00 - 12.00 Uhr 
13.30 - 16.00 Uhr
Tel.: 07161 601-9311

Service

Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!